Daten

schutz

erklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an uns.

Erhebung und Verarbeitung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Informationsanfrage, einer Umfrage oder zur zur Durchführung eines Vertrages.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir neben den hier dargelegten Zwecken ausschließlich zur technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

Einsatz von Cookies

Um Ihnen schnelles Browsen zu ermöglichen und um sicherzustellen, dass Informationen, die Sie eingeben, erinnert werden, benutzen wir “session cookies” auf unseren Websites. Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Mit diesen Cookies können Sie mehr als ein Formular auf der Seite ausfüllen, ohne dass Sie immer wieder Ihre persönlichen Daten neu eingeben müssen. Sie können dadurch auch Ihre persönlichen Daten leichter ändern. Diese Daten bleiben in der Cookie Datei in Ihrem Browser während der Verbindung gespeichert, werden aber abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers gelöscht. Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, haben Sie in Ihrem Browser die Möglichkeit, die entsprechenden Einstellungen vorzunehmen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Internetseiten möglicherweise nicht zur Verfügung stehen, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Einsatz von Google Analytics

Einige unserer Websites nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”, auf Ihrem Computer platzierte Textsoftware, über die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie ermöglicht wird. Die durch den Cookie erhaltene Information über die Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP Adresse) wird an Google weitergeleitet und auf Google Servern in den USA gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseiten auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf diesen Internetseiten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung des Internetauftritts verbundene Dienstleistungen gegenüber unserem Unternehmen zu erbringen.Die zur Verfügung gestellten anonymisierten Auswertungen und Grafiken zur Seitennutzung setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein. Sie können die Zulassung der Cookies durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht mehr alle interaktiven Funktionen und Services unserer Website nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Internetauftritts bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Eine Möglichkeit, die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics speziell für unsere Websites zu deaktivieren, stellen wir über den Link “Opt-Out Google Analytics“ im Fußtext der jeweiligen Seite zur Verfügung. Diese Seite nutzt Google Analytics. Hinweis: Um die Verarbeitung über verschiedene Geräte und Browser hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Docu.design trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die von außen nicht zugänglich ist. I.d.R. werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung – z.B. über ein Kontaktformular, das Sie ausfüllen – durch die so genannte Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt.